Social Media Post vom 05.07.2024

Belectrifact ūüí°


Wusstet ihr schon?

Laut Statistischem Bundesamt werden 50% der Flächen in Deutschland als landwirtschaftliche Flächen genutzt. Dies entspricht 180.207 km2. Auf rund 14% dieser Bodenflächen werden Energiepflanzen angebaut, um z.B. Biogas und Biodiesel zu produzieren. Laut Umweltbundesamt waren in Deutschland Ende 2021 auf etwa 320 km2 Photovoltaik-Freiflächenanlagen installiert, was gerade einmal 0,2 % der landwirtschaftlichen Flächen entspricht.

Pro Hektar liefern Energiepflanzen jedoch deutlich weniger Kilowattstunden gr√ľnen Strom ūüĆĪ‚ö° als Photovoltaik-Anlagen. So k√∂nnen beispielsweise mit dem Anbau von Mais f√ľr Biogasanlagen auf einem Hektar sieben Haushalte ein Jahr lang mit Strom versorgt werden (ohne Abw√§rmenutzung). Um einiges effizienter sind dagegen Photovoltaik-Freifl√§chenanlagen, die pro Hektar fast 300 Haushalte versorgen k√∂nnen.

#belectrifact #belectric #solarenergie #solarenergy #greenenergy #energiewende #energytransition #renewables #photovoltaik

Quellen:
https://bit.ly/3LdR8Uy 
https://bit.ly/3W8wQC9
https://bit.ly/3LdR9rA 



2024_kw29_belectric_belectrifact_de.jpg