Pressemitteilung vom 06.11.2018

Arbeits- und Gesundheitsschutz: BELECTRIC vom TÜV Nord zertifiziert


  • BELECTRIC sowie Tochtergesellschaften PADCON und Jurchen Technology erhalten Zertifizierung nach neuer ISO 45001 Norm

  • Managementsystem für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz erfolgreich implementiert


Kolitzheim, Deutschland – Der international agierende Solar- und Batteriespeicherspezialist BELECTRIC ist Vorreiter in Sachen Arbeits- und Gesundheitsschutz: Als eines der ersten Unternehmen in Deutschland hat sich BELECTRIC vom TÜV Nord sein in diesem Jahr eingeführtes Managementsystem für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz nach dem neuen, weltweit gültigen Standard ISO 45001 zertifizieren lassen. Dieser wird die britische Norm OHSAS 18001 ablösen. Zentrale Inhalte des Managementsystems der BELECTRIC sind die Beurteilung von Gefährdungen, die Ableitung wirksamer Schutzmaßnahmen, die Sensibilisierung und Qualifizierung der Mitarbeiter sowie die kontinuierliche Verbesserung mit dem Ziel, den Arbeitsalltag gesünder und sicherer zu gestalten.

„Sicheres und gesundheitsschonendes Arbeiten ist für einen Anlagenbauer wie uns besonders wichtig – auf der Baustelle genauso wie im Büro“, erklärt Ingo Alphéus, Vorsitzender der Geschäftsführung der BELECTRIC Solar & Battery GmbH. „Mit dieser international anerkannten Zertifizierung zeigen wir unseren Kunden genauso wie unseren Mitarbeitern, dass Arbeits- und Gesundheitsschutz bei uns hohe Priorität hat, jeden Tag und überall in der BELECTRIC-Gruppe.“
In einem mehrtägigen Zertifizierungsaudit prüfte der TÜV Nord das Managementsystem der BELECTRIC eingehend: Nach Interviews mit der Belegschaft, mehreren Betriebsinspektionen sowie der Durchsicht der Dokumentation wurde Ende Oktober die Zertifizierung nach ISO 45001 erteilt. Und zwar nicht nur für BELECTRIC, sondern auch für die beiden Tochterunternehmen PADCON und Jurchen Technology. Dass die im Rahmen der Norm geforderten Standards auch künftig eingehalten werden, wird von nun an jährlich durch interne Audits und Überwachungsaudits des TÜV überprüft.




Über BELECTRIC: Die BELECTRIC Solar & Battery GmbH ist weltweit in der Entwicklung und im Bau von Freiflächen-Solarkraftwerken und Energiespeichersystemen aktiv. Das Unternehmen wurde im Jahr 2001 gegründet und ist seitdem zu einem internationalen Konzern mit Aktivitäten auf allen Kontinenten gewachsen. BELECTRIC hat mehr als 300 Freiflächen-Solarkraftwerke mit über 2,0 GWp Photovoltaikleistung schlüsselfertig errichtet. Hinzu kommen Batteriespeicher und Hybridsysteme, die verschiedene Technologiekomponenten zu autarken Systemen kombinieren. Als einer der weltweit größten O&M-Dienstleister sichert BELECTRIC den jahrzehntelangen Anlagenbetrieb seiner Kunden. Modernste Solarkraftwerkstechnik und Energiespeichertechnik unterstützt die Netzinfrastruktur und trägt mit dem weiteren Ausbau zur Kostenentlastung im Energiesektor bei. Mit zahlreichen Patenten und Innovationen stellt BELECTRIC seine Technologiekompetenz unter Beweis. Infos unter www.belectric.com